Zum ersten Mal veranstaltet das Paul-Spiegel-Filmfestival 2019 „Jüdische Welten“ einen Kinder- und Jugend-Filmwettbewerb. 
Bei unserem Filmwettbewerb soll sich alles um das Thema „Meine jüdische Identität“ drehen!
Hast Du eine Filmidee dazu? 
Filmst du gerne mit deinem Smartphone oder mit deiner Kamera?

Dann nichts wie los und dreh deinen Film

 

Welche Regeln musst du beachten:
- Du sollst nicht jünger als 13 und nicht älter als 18 Jahre alt sein.
- Dein Film soll die Länge von 15 Min nicht überschreiten. 
- Es besteht die Möglichkeit, eine Gruppenarbeit einzureichen. Jede Gruppe kann aus maximal drei Personen bestehen. 
- Das Film-Genre kann beliebig sein: Kurzdokumentation/Kurzspielfilm/eine kurze von dir gezeichnete Animation zum

  Thema/ein Musikclip zu einem von dir geschriebenen und komponierten Lied zum Thema. 


Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
 
 Melde dich bis zum 1. November 2018 bei uns an und

reiche deinen Film/Clip zum Thema „Meine jüdische Identität“ bis zum 11. Januar 2019 ein. 

 

Eine professionelle Jury wählt dann die besten drei Filme in zwei Alterskategorien aus: 

13-15 jährigen und 16-18 jährigen Teilnehmer/innen. 


Diese Filme werden beim 14. Paul-Spiegel-Filmfestival, im April 2019 bekanntgegeben.

Die Premieren der besten sechs Wettbewerbsfilme mit Preisverleihung für die gelungensten Filmbeiträge findet im 
Rahmen des 14. Paul-Spiegel-Filmfestivals im April 2019 statt. 


Aber nicht nur das! 
Die Preisträger/innen erwartet noch ein exklusiver Besuch des Film & TV Studios Cologne.
Vielleicht gehört dann bald schon einer der sechs Gewinner-Pokale dir.

Schick uns deinen Film als MPEG-, MP4-, MOV- oder AVI-Datei.
Bitte vergiss nicht, auch ein Anmeldeformular und eine Einverständniserklärung

deiner Eltern bei uns einzureichen. 

Unsere Kontaktdaten:
Jüdische Gemeinde Düsseldorf K.d.ö.R.
Paul-Spiegel-Filmfestival 2019
Paul-Spiegel-Platz 1 (Eingang. Zietenstr. 50)
40476 Düsseldorf
Email: p.ivanova@jgdus.de
Telefon: 0211/46 912 23